Bourbon Kaffee aus Ruanda

RUANDA Muyongwe Bourbon Single Origin

RUANDA Muyongwe Bourbon

Single Origin

Unser Ruanda Filterkaffee, mit einem runden ausbalancierten Körper und floralen frischen Noten von Honig, Limetten, Earl Grey Tee und Pfirsich.

Mehr erfahren...

Verfügbarkeit: sofort lieferbar

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
ab 7,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
entspricht 3,16 € / 100 Gramm (g)
? Bitte wähle aus, wieviel Kaffee Du haben möchtest.
? Du kannst hier den Mahlgrad Deines Kaffes bestimmen. Möchtest Du Deinen Kaffee als Papierfilter Mahlung, als Bodumkannen Mahlung oder Espressofein? Natürlich können wir Dir auch die ganzen Bohnen schicken. Wir rösten und mahlen Deinen Kaffee frisch nach Deinen Wünschen und bringen ihn ganz schnell zur Post. Versprochen.

* Notwendige Felder

Bourbon Kaffee aus Ruanda

Mehr Ansichten

Afrika

Charakter

Runder ausbalancierter Körper, florale frische Noten von Honig, Limetten, Earl Grey Tee und Pfirsich

Verarbeitung

Fully washed & Sun dried

Varietät

Bourbon

Anbauhöhe

1.700 mü NHN

RUANDA Muyongwe Bourbon

Description

Unsere Ruanda Bohnen haben wir als Filterkaffee geröstet. Der Rohkaffee stammt aus dem Distrikt Gakenke in Nord Ruanda und wird dort von einer Kaffeekooperative in Muyongwe angebaut und weiterverarbeitet.

Die 1200 zusammengeschlossenen Farmer bauen den Bourbon Kaffee in einer Höhe zwischen 1600 und 1700 m (ü.N.) an. Die besonders zusammengesetzten Lehmböden in dieser Region eignen sich hervorragend für den Kaffeeanbau, da sie das Wasser gut abfließen lassen und wichtige Nährstoffe für die Pflanzen auffangen.

Die Kaffeekirschen werden in der Muyongwe Central Washing Station weiterverarbeitet. Die geernteten Kirschen werden zunächst in große Wassertanks gegeben, um groben Schmutz und unreife Kirschen zu entfernen. Anschließend trennt eine Pulping Maschine die Bohnen vom Fruchtfleisch.

Die ausgelösten Bohnen sind nun bereit, für ca. 12 Stunden in der Sonne zu trocknen. Diesem Prozess folgt ein weiteres Bad im Wasserbecken, um den Fermentationsprozess fortzuführen, und um beschädigte Bohnen auszusortieren. Zu guter letzt kommen die Bohnen auf große Tische, sogenannten African Beds, um in der Sonne zu trocknen. Die Bohnen sind jetzt nur noch von einer Pergaminhülle umschlossen. Diese wird erst kurz vor dem Export entfernt und in einer letzten Kontrolle werden die grünen Bohnen nach Farbe, Größe und Qualität sortiert.

Die zentralen Washing- und Trocknungsstationen werden vom Coffee Busniess Center aus Kigali geleitet. Die CBC kümmert sich ebenfalls um die Logistik und den Export der Bohnen. Vor kurzem etablierte das Center ebenfalls eine Kaffeerösterei in Kigali, um die Kaffeebohnen nicht nur als Cash Crop exportieren zu müssen, sondern diese auch im heimischen Markt als gerösteten Kaffee zu verkaufen.

Das könnte Dir auch gefallen:

Kaffee aus Afrika

ÄTHIOPIEN Bildiimoo

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
ab 7,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

ÄTHIOPIEN
Bildiimoo
...

Jasmin / Pfirsich/ Karamell

Kaffee Farm Costa Rica

COSTA RICA, Hacienda Sonora - Villalobos Espresso

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 2-3 Tage
ab 7,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.

COSTA RICA
SONORA VILLALOBOS
...

KIRSCHE / KAKAO / DUNKLE SCHOKOLADE